Ärzte spenden für Haiti Notfallrucksäcke

#1 von carlos , 06.02.2012 08:49

FREIBURG. Der Freiburger Zahnarzt Martin Heinkele und der Arzt Klaus Lowka vom Zentrum für ambulante Diagnostik und Chirurgie haben drei medizinische Notfallrucksäcke im Wert von mehr als 1000 Euro an das Haiti-Team von Caritas International gespendet. Sie sind gedacht für Ärzte und medizinisches Personal, die die Bevölkerung an den Stadträndern und in der Provinz Haitis versorgen, wo die Auswirkungen des Erdbebens vom Januar 2010 immer noch überall spürbar sind.

carlos  
carlos
Beiträge: 2.087
Registriert am: 08.06.2010


   

HaitiCare – ein Projekt das bewegt
Wir suchen dringend Zahnärzte im Südwesten Haitis in Port Salut direkt am Meer

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen