Gemeinnütziger Verein Togo-Assist

#1 von carlos , 15.02.2013 20:28

Der Gemeinnütziger Verein Togo-Assist wurde im Februar 2003 massgeblich durch Charles Adjetey und ein paar Mitstreitern gegründet.
Mit den guten Beziehungen von Charles zu seinen Kolleginnen und Kollegen im Kantonsspital Schaffhausen wuchs der Verein schnell und kontinuierlich auf die Zahl von 67 MitgliederInnen (Stand: 1.1.2011).

http://www.togo-assist.ch/projekte/medic...rzten-innen.php

carlos  
carlos
Beiträge: 2.087
Registriert am: 08.06.2010


RE: Gemeinnütziger Verein Togo-Assist

#2 von carlos , 15.02.2013 20:29

Die Stossrichtungen von "Togo Medical Assist" sind:



Teaching (Aufbau und Vertiefung von medizinischem und administrativem Fachwissen)
Austauschprogramme
Material-Support


Blutzuckerbestimmung

In der Geschichte des Gemeinnützigen Vereins Togo ist die Medizin das jüngste der vier Tätigkeitsgebiete. Die Gruppe "Togo Medical Assist" stand dem Verein zwar nahe, wurde aber erst in der erweiterten Vorstandssitzung vom 17.06.2006 offiziell in den Verein integriert. Seither ist ein Mitglied von "Togo Medical Assist" im Turnus im Vereinsvorstand vertreten, und die medizinischen Projekte werden nach denselben Prinzipien durchgeführt wie die Projekte in den Bereichen Schule, Berufslehre und Landwirtschaft.



Um Spendenmaterial zu lagern, braucht es ein Lager; um freiwillige Entwicklungshelfer vor Ort unter zu bringen, braucht es Wohnraum anstatt teure Aufenthaltskosten.
Die bauliche Planung eines Lager- u. Wohnhauses wurde von einem Architekten aus Schaffhausen unentgeldlich erarbeitet.
Inzwischen dient das Lager- u. Wohnhaus bereits seinem Zweck.

carlos  
carlos
Beiträge: 2.087
Registriert am: 08.06.2010


   

Zahnheilkunde in Togo und Kambodscha

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen