Mit Humedica auf Haiti

#1 von carlos , 19.09.2011 18:34

Mit Humedica auf Haiti/ Dr.Mirjam Gutzat

Aufgrund der dramatischen Notlage, die durch das furchtbare Erdbeben in Haiti entstanden ist, fragte die Organisation Humedica auch bei unserer Ärztin Dr. Mirjam Gutzat an, ob sie kommen könnte.

Nachdem der "Urlaub" mit ihrem Arbeitgeber abgeklärt war, flog sie Anfang dieses Jahres nach Haiti und war von Februar bis Anfang März 2010 in Port-au-Prince/Haiti tätig.

Das Team von der Organisation Humedica bestand aus drei Ärzten, vier Krankenschwestern, einem Sanitäter und einer Apothekerin. Eingesetzt wurden sie in der Hauptstadt Port-au-Prince und einem Vorort , der zu neunzig Prozent zerstört ist.

Die Unterbringung erfolgte in einfachen Camps. In Mirjams Camp war auch das Cubanische Rote Kreuz untergebracht, das gynäkologische Arbeit leistete, sowie das Deutsche Technische Hilfswerk, das für die Wasserversorgung zuständig war .Das Team von Humedica hatte zwei Arbeitszelte, wo die Patienten allgemeinmedizinisch versorgt wurden: Es fielen viele Wundversorgungen, konservative unfallchirurgische Tätigkeiten und Schmerztherapien an. Aber auch Infektionserkrankungen, wie Malaria, Tbc, Gastroenteritis, STD etc. wurden behandelt.

Im Camp lebten alle ohne fliessendes Wasser und Strom - wurden jedoch vom Technischen Hilfswerk mit Wasserkanister versorgt. Tagsüber,während die Sonne schien, wurde gearbeitet. Abends begann der Feierabend nach Sonnenuntergang mit herrlichem "Duschen" unter freiem Himmel. Danach gab es ein wunderbares einfaches Essen, das drei einheimische Frauen unter den Palmen Haitis kochten.

Dr.Mirjam Gutzat schreibt:

"Auch waren wir ein einmaliges, buntes, sich ergänzendes Team - die Arbeit machte sehr viel Spaß - der Abschied fiel mir sehr, sehr schwer".

Als kleiner Trost wurde sie am Einsatzende mit dem Helicopter der medair-deviation in die Dominikanische Republik zum Flughafen geflogen.

Einen Einsatz dieser Art würde Dr.Mijam Gutzat jederzeit wieder machen.

carlos  
carlos
Beiträge: 1.835
Registriert am: 08.06.2010


   

Haiti: Die Schule “Soleil sur Montagnes Noires” muss Wirklichkeit werden
Haitianer in der Dominikanischen Republik

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen