Engagierte Zahnärzte für Kenyahilfe gesucht

#1 von carlos , 21.06.2010 23:23

Am 1 . Oktober treffen sich die Mitglieder der Arzt- und Zahnarzthilfe Kenya wie jedes Jahr zu
einer Tagung, um Informationen auszutauschen und neue Projektideen zu entwickeln. Aus einer
Idee ist in acht Jahren eine Aktionsgemeinschaft der Hilfe zur Selbsthilfe herangewachsen.

Autor: Raimar Köster

Ein großer Teil der kenyanischen Bevölkerung
ist zu arm, um sich ärztliche oder zahnärztliche
Versorgung leisten zu können. Zahnärzte, die
sich in Kenya engagieren möchten, können
sich am besten bei erfahrenen Kollegen informieren.
Die Jahrestagung bietet Gelegenheit,
Projekte und Gleichgesinnte näher kennen zu
lernen.
Tagungsort: CVJM-Haus
Wilhelm-Schwinn-Platz 2
97070 Würzbung
Tel: 0931 30419272
Die Anreise ist bereits am Freitag, den 12.10.
möglich. Ab 19:00 Uhr Treffpunkt im Ibis-Hotel.
Samstag, 1 .10.2007
09:45 Uhr
Besichtigung der Residenz
Stadtführung durch Würzburg (Treffpunkt
vor der residenz, Parkplatz vorhanden)


Mittagessen
13:00 Uhr
Treffen des erweiterten Vorstandes
14:00 Uhr
Mitgliederversammlung der Arzt- und
Zahnarzthilfe Kenya e. V.
Bericht des 1. Vorsitzenden zum aktuellen
Projektstand
Kassenbericht
Entlastung des Vorstandes für das Jahr
2006
Projekte und Haushaltsplan 2007
15:00-18:00 Uhr
Informationsveranstaltung
Zahnärztliche Hilfsprojekte
Patenschaftsprojekt für Waisenkinder in
Nyabondo und Nakuru
Witwendorf St. Monica
Zusammenarbeit mit NYANEPHA
persönliche Erfahrungsberichte von Hilfseinsätzen
in Kenya
Ausblicke und Perspektiven
Diskussion und Fragen
Ab 19:30 Uhr persönliche Gespräche und ein
Erfahrungsaustausch bei einem gemeinsamen
Abendessen.

carlos  
carlos
Beiträge: 1.835
Registriert am: 08.06.2010


   

CEKA Dental Volunteer Project
Zahnärztliches Hilfsprojekt Kenia

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen