Zahngold spenden für Hilfs-Projekte in mehr als 60 Ländern

#1 von carlos , 18.10.2020 01:25

Ein Besuch beim Zahnarzt kann nicht nur die eigenen Schmerzen lindern. Er kann auch Kinder in Kenia zu einer Schule verhelfen. Dafür sorgt ein Zahnärzte-Hilfswerk.
Allein der Gedanke an das unangenehme Zahnbohrer-Geräusch lässt viele von uns erschaudern. Doch der Zahnarztbesuch kann etwas Gutes mit sich bringen. Vorausgesetzt man hat Gold im Mund. "Mir war eine Krone kaputtgegangen, ich saß auf dem Behandlungsstuhl. Der Zahnarzt übergibt mir in einem kleinen Plastiktütchen die kaputte Krone", erzählt ein Patient des Fürther Zahnarzt Horst Schellenberger.

Der Zahnarzt erklärt dem 50-Jährigen dann, er habe jetzt zwei Möglichkeiten. Er könne das ausgediente Zahngold zum Alt-Goldhändler bringen und ein paar Euro dafür bekommen oder es spenden. "Sie können mir glauben, damit wurden schon zahlreiche Hilfsprojekte realisiert. Einfach faszinierend, was man mit ausgedientem Zahngold alles schaffen kann", schwärmt Schellenberger.

carlos  
carlos
Beiträge: 2.234
Registriert am: 08.06.2010


RE: Zahngold spenden für Hilfs-Projekte in mehr als 60 Ländern

#2 von carlos , 18.10.2020 01:25

carlos  
carlos
Beiträge: 2.234
Registriert am: 08.06.2010


   

Schmerztherapie ist zu wenig!

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz