Per TukTuk an den Behandlungsstuhl

#1 von carlos , 27.05.2019 09:57

Tempel und Pagoden hatten Lara Abraham und Alexandra Zorn schon lange vor ihrem Entschluss, eine Auslandsfamulatur zu machen, fasziniert. So entschlossen sie sich für einen freiwilligen Hilfseinsatz in Kambodscha. Nach einjähriger Planung startete Ende Juli 2018 ihr Flieger nach Phnom Penh. Was sie dort alles erlebt haben, schildern beide in ihrem spannenden Reisebericht.

https://www.stiftung-hdz.de/famulaturen/

carlos  
carlos
Beiträge: 2.102
Registriert am: 08.06.2010


   

minimolars at Kandal Community Centre (KCC

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz