Hilfsgüter auf dem Weg in die Ukraine

#1 von carlos , 28.02.2023 21:52

Am Dienstag war es endlich so weit: Erst hat die BMA-Spedition Otto Müllers Zahnarztpraxis bei der Firma Abendland aufgeladen, dann haben viele Helfer in Lachen-Speyerdorf die für die Ukraine-Hilfe abgegebenen Spenden in dem Lkw verstaut. Neben der Ausstattung der Praxis und des Dentallabors füllten Hilfsgüter wie Lebensmittel, Medikamente, Hygieneartikel, Kleidung, Schuhe, Rollatoren, Rollstühle und Krücken den Lastwagen auf. Die Sachen sollen bis Ende der Woche in Kiew ankommen und werden dort von Hilfsorganisationen weiterverteilt. In der ukrainischen Hauptstadt kann Andrij Daniltschuk dann nach acht Monaten wieder Patienten mit Zahnschmerzen behandeln. Seine Praxis war bei einem russischen Raketenangriff im Frühsommer zerstört worden.

carlos  
carlos
Beiträge: 2.670
Registriert am: 08.06.2010


RE: Hilfsgüter auf dem Weg in die Ukraine

#2 von carlos , 28.02.2023 21:52

carlos  
carlos
Beiträge: 2.670
Registriert am: 08.06.2010


   

Gesucht: Zahnarztpraxis für die Ukraine

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz