Behandlung auf 4.200 Metern

#1 von carlos , 10.09.2018 09:05

Kompakte Prophylaxe hat Vorrang

Das Behandlungsspektrum umfasst Chirurgie, konservierende Behandlung, Zahnreinigungen, inititale PA-Behandlungen, Fissurenversiegelungen und Fluoridierungen. Wert gelegt wird auf eine intensive Individual- und Gruppenprophylaxe, in die auch Lehrer und Eltern mit einbezogen werden. Ein nachhaltiges Behandlungsergebnis mit geringstmöglichem Nachsorgebedarf und Komplikationsrisiko hat Vorrang. Da keine durchgängige zahnärztliche Präsenz gewährleistet ist, müssen die Behandlungen der Volonteerzeit dauerhaft und risikoarm abgeschlossen sein.

https://www.zm-online.de/soziales-engage..._preview%5D=177

carlos  
carlos
Beiträge: 1.979
Registriert am: 08.06.2010


   

Zahnärzte für Einsatz in Nepal gesucht

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen