Mit der rollenden Zahnarztpraxis durch Indien

#1 von carlos , 01.05.2016 16:57

Das "Dentomobil" neigt sich leicht zur Seite. Dietrich Münchgesang wuchtet seine drei Zentner aus der Fahrzeugkabine und ist sofort umringt vom ganzen Dorf. Schnell hat sich herumgesprochen, dass ein deutscher Zahnarzt unterwegs ist.
Zahnärzte gibt es in Indien nur für die Reichen. Die meisten der 1,2 Milliarden Inder haben noch nie einen Zahnarzt zu Gesicht bekommen, geschweige denn eine Praxis von innen gesehen. Sorgen um ihre Zähne rangieren weit abgeschlagen auf einem der hintersten Plätze der indischen Lebenswelt. Bei Zahnweh helfen Hausmittel wie Nelken, und die Sache ist - erstmal - vergessen.

http://programm.ard.de/?sendung=2872210420167612

carlos  
carlos
Beiträge: 2.083
Registriert am: 08.06.2010


   

Ein Zahnarzt in Indien
German Dental Carehood International e.V.

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen