German Doctors: Mediziner auf abenteuerlicher Hilfsmission auf den Philippinen

#1 von carlos , 11.05.2015 11:29

German Doctors haben in den letzten dreissig Jahren auf den Philippinen ein grosses humanitäres Netzwerk etabliert. Auf den Inseln Mindoro, Cebu und Mindanao wie auch in der Hauptstadt Manila machen sie wenig Priviliegierten ärztliche Hilfe und medikamentöse Versorgung zugänglich. Die Teams bestehend aus Doktor, Fahrer, Apothekenhelfer und Übersetzer und bringen mit ihren mobilen Kliniken medizinische Hilfe bis in die entlegensten Bergdörfer der indigenen Mangians. Dorthin, wo es sonst keinen Arzt gibt. Die freiwilligen Mediziner bleiben bis zu sechs Wochen vor Ort und brauchen so meist ihren gesamten Jahresurlaub auf. Der Lörracher Fotograf Dirk Wetzel hat einen Monat lang die Arbeit der Ärzte begleitet und dokumentiert.




zu den Photos:

http://www.tageswoche.ch/de/blogs/bildstoff/687481/

carlos  
carlos
Beiträge: 2.083
Registriert am: 08.06.2010


   

Mindanao/Philippinen

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen