German doctors

Ocotal in Nicaragua

 von carlos , 11.05.2015 12:02

Ocotal in Nicaragua

Nicaragua gehört zu den ärmsten Ländern der Welt. Nach Einschätzung des Human Development Index leben 42,5 % der Bevölkerung in Armut, in den ländlichen Regionen steigt diese Anteil auf bis zu 70 %. Nicaragua ist damit nach Haiti das zweitärmste Land Lateinamerikas. Die Gründe der schlechten Wirtschaftslage sind vielfältig: Neben geschichtlichen Faktoren, einseitiger Wirtschaftsstruktur und jahrzehntelanger Oligarchiewirtschaft spielen auch häufige Naturkatastrophen wie Erdbeben, Wirbelstürme und das Wetterphänomen El Niño eine gewichtige Rolle.

Die Arbeit der German Doctors konzentriert sich seit einigen Jahren auf Bergdörfer um Ocotal, einer entlegenen Region im Norden Nicaraguas. Zunächst lag der Schwerpunkt unserer Arbeit in Managua, doch nachdem sich die generelle medizinische Versorgungslage der Menschen dort verbessert hatte, beschlossen die German Doctors 2009, sich mit ihrer Hilfe auf die verarmten Bauern im Norden des Landes zu konzentrieren

https://www.german-doctors.de/de/projekt...ken/ocotal.html

carlos
Beiträge: 2.173
Registriert am: 08.06.2010

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Ocotal in Nicaragua carlos 11.05.2015
RE: Ocotal in Nicaragua Zahnarzt Dr. Carsten Wenzel 2010 carlos 11.05.2015
RE: Ocotal in Nicaragua Ende der Einsätze in Ocotal carlos 11.05.2015
RE: Ocotal in Nicaragua Ende der Einsätze in Ocotal carlos 11.05.2015
 

Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen
Datenschutz